Volleyballer bitte längere Sperrung der Sporthalle am Gelben Morgen beachten

Vereinslogo des SV Menden 1864 e.V.

Aktuelles

Missing picture

Turniere U14 und U16

Zwei gelungene Turniere. Die Abteilung ist sehr zufrieden!

An den beiden letzten Wochenenden hat der SV Menden Abt. Basketball zu einem Einladungsturnier eingeladen. Der Trainer Wolfgang Reutlinger wollte unbedingt seinem Nachwuchs einmal die Gelegenheit geben, sich endlich mit anderen Mannschaften zu messen. Im ersten Spiel gegen TuS Iserlohn wurde ihnen ihre Unerfahrenheit zum Verhängnis und sie verloren klar mit 42:17 Punkten. Das zweite Spiel gegen Baskets Lüdenscheid war wesentlich besser und durch gute defence konnten sie sich den Sieg mit 26:17 erspielen. Gegen den späteren Turniersieger SV Arnsberg konnten sie lange mithalten, aber leider fehlte noch etwas die Konstanz und die Konzentration ließ zum Ende stark nach und sie verloren mit 13:27 Punkten ihr drittes Spiel. Sieger wurde der SV Arnsberg vor dem TuS Iserlohn. Der SV Menden belegte einen sehr guten dritten Platz. Parallel dazu lief das U16 Turnier. Auch hier ist eine neue Mannschaft im Aufbau, nachdem drei Leistungsträger nach Iserlohn abgewandert sind! Umso überraschender, dass sich die U16 gegen den SV Arnsberg durch eine starke Leistung im Angriff klar mit 28:16 Punkten durchsetzen konnten. Dank einer guten Abwehr und Angriffsleistung konnten sie überraschenderweise das zweite Spiel gegen die Baskets Lüdenscheid für sich entscheiden. Sie zeigten einfach eine starke Leistung, sie ließen die Gegner sich nicht entfalten. Nichts desto trotz gelang ihnen im dritten Spiel ein weiterhin gute Leistung, in dem Lasse Keggenhoff durch seine Durchsetzungskraft besonders auffiel. Damit hatte die U16 das Turnier mit drei Siegen gewonnen. Super! Es folgen die Soest Falcons und Baskets Lüdenscheid und SV Arnsberg. Nach einer kurzen Trainingspause geht es am 26.7.24 wieder mit dem Training weiter. Beide Mannschaften suchen noch Mitspieler (2009-2012). Trainingszeiten sind montags und freitags ab 18 Uhr in der Realschulhalle.

12.07.2024

Basketball

Missing picture

Julie Werth und Emma Berg erreichen das Podium 4

Tageshöchstwertung geht nach Menden

Am 9. Juni nahmen fünf Aktive des SV Menden am Hellweg-Märkischen Leistungsklassen Wettkampf im Trampolinturnen teil. Über 50 Springerinnen und Springer aus fünf Vereinen traten an, um ihr Können zu messen. Tageshöchstleistung im gesamten Teilnehmerfeld mit hoher Leistungsdichte erturnte Julie Werth im Premiumwettkampf der 15- bis 17-jährigen. Bereits nach der Pflichtübung belegte Julie Platz eins und verteidigte diesen auch in den folgenden Durchgängen, insbesondere durch eine starke Kürübung. Mit 120,65 Punkten sicherte sie sich mit einem Vorsprung von fast zwei Punkten den Sieg. Im Basiswettkampf gingen in der Wettkampfklasse der 10- bis 11-jährigen zwei Springerinnen vom SV Menden an den Start. Emma Berg erturnte, mit konstant guter Leistung in allen drei Durchgängen, die Bronzemedaille und erzielte 44,2 Punkte. Die Nervosität führte bei Maleen Karthaus (28,7 Punkte) zum Abbruch der Pflichtübung. Diesen Rückstand konnte sie in der Kürund Finalübung nicht mehr ausgleichen und landete auf Platz acht. Ebenfalls in der Altersklasse der 10- bis 11-jährigen, allerdings im Premiumwettkampf, trat Bjarne Venus an. In einem sehr leistungsstarken Teilnehmerfeld zeigte Bjarne gute Pflicht- und Kürübungen. Mit einer etwas schlechteren Leistung im Finale verpasste er das Treppchen knapp und erzielte mit 92,55 Punkten Platz vier. Auch Liam Völzke startete im Premiumwettkampf, konnte sich jedoch nicht gegen seine starke, ausschließliche weibliche Konkurrenz, in der Leitungsklasse der 8- bis 9-jährigen durchsetzen. Mit 99,22 Punkten gelang ihm lediglich der Sprung auf Rang fünf. Insgesamt lieferten die Turnerinnen und Turner eine gute Leistung ab

02.07.2024

Trampolin

Termine

Mon, 15.07.2024

Turnen

Übungsleiter-Assistenten Grundmodul

-

-

Mon, 15.07.2024

Gesamtverein

Sommerfest SV Menden

-

Tennisanlage SV Menden

Mon, 15.07.2024

Gesamtverein

Volkssportag

-

-

Ankündigungen

Geschäftsstelle jetzt immer dienstags!

Thu, 11.07.2024

Ab sofort ist die Geschäftsstelle immer dienstags ab 17.30 Uhr bis ca. 18.30 Uhr besetzt. Bisher war es immer montags und Oliver war alleine. Jetzt ist sein Stellvertreter Jannis auch mit an Board, daher auch die Verschiebung der Öffnungszeit. An Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle unbesetzt. Während der Ferien ist eigentlich immer jemand da.

-

Gesamtverein

Längerfristige Sperrung der Sporthalle am Gelben Morgen

Mon, 01.07.2024

Liebe Mitglieder der Volleyballabteilung, aufgrund der längerfristigen Sperrung unserer Sporthalle hat sich unsere Trainingszeit und auch unsere Halle vorübergehend geändert. Wir trainieren nun samstags von 14:00-16:00 Uhr in der Halle der Realschule Menden (Windthorststr. 29, 58706 Menden). Bei Rückfragen wendet Euch gerne unseren Vorstand: v1-volleyball@sv-menden.de

Volleyballabteilung

Volleyball